Am 05.08.2022 habe ich meinen letzten Einzelkauf einer Aktie getätigt. Es war ein Nachkauf von Sixth Street Specialty Lending. Berichtet habe ich darüber in dem folgenden Artikel: 14. Kauf 2022 – Sixth Street Specialty Lending. Seitdem habe ich Mr. Market einfach mal machen lassen und beobachtet.

Nichts getan habe ich natürlich auch nicht, sondern entspannt meine monatlichen Sparpläne laufen lassen und mich mit einem Auge über die niedrigeren Kurse gefreut, aber auch auf der anderen Seite ein wenig besorgt in die Zukunft geschaut. Wo führt das im Moment alles noch hin und was ist der richtige Weg?!

Wir haben uns parallel noch ein Einfamilienhaus zur Eigennutzung angeschaut. Ein älteres Haus, bei dem man noch ordentlich etwas machen müsste. Allerdings auch schön gelegen und mit einem Grundstück von ca. 580qm. Natürlich die richtige Zeit für einen Kauf mit den steigenden Zinsen aktuell – nicht. Aber meistens kommt es anders als man denkt und manche Chance muss man einfach ergreifen. Der Vorteil, auch bei uns im Süden Deutschlands gehen ein Stück weit die Kaufpreise zurück. Dadurch hat man ein wenig Verhandlungsspielraum. Es bleibt auf dieser Seite spannend, denn die Erbengemeinschaft (2 Schwestern) sind sich nicht ganz so einig.

Werbeanzeigen

Einen kleinen Betrag habe ich noch auf mein Verrechnungskonto umgebucht und habe hier im Moment knapp 4.000 Euro liegen, um bei Bedarf zuzuschlagen. Ich tue mich schwer, die richtige Entscheidung, mit warten oder einer ersten Position ins Depot zu holen, zu treffen.

Ganz oben auf meiner Watchlist stehen folgende Werte:

  • Waalgreens Boots Alliance
  • T. Rowe Price Group
  • Allianz
  • Deutsche Post AG
  • India Fund Inc.

Am liebsten würde ich alle mit einer ersten Position ins Depot legen, aber dafür ist der oben genannte Betrag einfach zu gering. Aufgrund der Situation mit dem Hauskauf möchte ich das restliche Bargeld erstmal zurückhalten, bis sich eine klare Entscheidung ergibt.

Es hat allerdings manchmal auch Vorteile einen gewissen Betrag zu reservieren und zurück zu halten, so setzt man nicht alles auf einmal ein!

Werbeanzeigen

Zum Schluss noch ein ganz anders Thema. Bisher habe ich mich nie groß mit dem ganzen Krypto-Thema beschäftigt bzw. überlegt, mir etwas ins Depot zu legen. Aufgrund der aktuellen Schwäche und der trotzdem guten Verbreitung und immer größeren Bekanntheit habe ich mir überlegt, doch mit ein wenig Spielgeld die Thematik auszuprobieren. Über die Börse Stuttgart bin ich auch Bison gestoßen. Darüber ist es mega einfach Bitcoin, Etherum und andere Kryptowährungen zu handeln. Auch wird keine zusätzliche Wallet benötigt, die Sicherheitsstandards sind hoch und mit der Börse Stuttgart steht ein seriöser Name dahinter.

Bisher habe ich mich nur angemeldet und einen Betrag von 500 Euro eingezahlt. Mehr habe ich noch nicht getan.

Bison hat gerade für neue Kunden eine Aktion, dass bei einer neuen Anmeldung über den folgenden Link jeder 15 Euro in Bitcoin erhält. Die Voraussetzung dafür ist nur folgende: Deine Freunde verifizieren sich erfolgreich über das Video-Identverfahren, überweisen Geld auf ihr BISON Konto und handeln innerhalb der ersten 30 Tage in Summe für mindestens 50€ nach der Registrierung.** Dann erhältst du deine Prämie in Höhe von 15€ in Bitcoin. Deine Freunde erhalten 15€ in Bitcoin. -> Am Ende profitieren wir beide davon!

Freunde einladen und gemeinsam profitieren!

Halte euch auch darüber auf dem Laufenden, wie erfolgreich oder nicht erfolgreich ich damit sein werde und was meine weiteren Erfahrungen betrifft. Freue mich auch über euer Feedback.

Allerdings abschließend ganz klar noch die Info, keine Empfehlung zum Handeln mit Kryptowährungen und ich bleibe weiterhin meiner Strategie mit Dividendentiteln treu!

Werbeanzeigen

Zu guter Letzt noch einmal der Buchtipp des Monats:

Sei doch nicht besteuert: Mit Steuerfabi die Welt der Steuern verstehen und richtig Geld sparen von Fabian Walter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s