Monatsabschluss Juli 2017

Der 7. Monat im Jahr ist auch schon wieder vorbei. Meine Prüfungen habe ich die letzten zwei Wochen hinter mich gebracht, jetzt heißt es abwarten was die Prüfer von meinen Antworten halten! Schön ist auf jeden Fall bereits, dass die nächsten Samstage kein Wecker um 06:30 Uhr klingelt, sondern einfach mal ausgeschlafen werden kann und dann ganz entspannt der Samstag beginnen kann.

Bei den Dividenden im Juli bin ich meinem Ziel wieder ein Schritt näher gekommen, insgesamt gab es Dividenden in Höhe von 101,94 EUR. Bedeutet mein „Wunsch-Durchschnitt“ von 100 EUR im Monat in 2017 habe ich auch jetzt wieder erreichen können, wobei für mich eigentlich nur das Jahresergebnis interessant ist. Monatlich 100 EUR ist da eher so ein kleines Nebenziel. Zusammengesetzt haben sich die Dividenden in diesem Monat wie folgt:

  • Altria Group Inc.: 15,72 EUR
  • iShares DJ STOXX Global Select Divdidend 100: 72,78 EUR
  • iShares EURO STOXX Select Dividend 30: 7,19 EUR
  • Gladstone Commercial: 6,25 EUR

In diesem Monat habe ich von 4 verschiedenen Titeln Dividenden erhalten und wie bereits erwähnt ist noch AT&T dazu gekommen, die im gleichen Rhythmus Dividende zahlen.

Im Juli 2016 habe 66,42 EUR, aus einem ETF nur Dividende erhalten, so dass ich nicht nur meine Einkünfte steigern, sondern auch in der Breite im vergangenen Jahr besser aufstellen konnte. Im Vergleich konnte ich meine „passiven Einkünfte“ um 53% und absolut um 35,52 EUR steigern. Insgesamt habe ich im Jahr 2017 nun bereits 887,94 EUR an Dividenden erhalten und bin meinem Plan aktuell einen schönen Schritt voraus. Ich gehe allerdings davon aus, dass vor allem der August ein deutlich schlechteres Ergebnis abliefern wird, daher freue ich mich über die aktuell kleine Planübererfüllung.

Aktuell ist Altria wieder schön heruntergekommen und ich bin nah dran, hier noch einmal nachzukaufen und mir noch einmal ein paar Stück ins Depot zu holen. Warte aber mal ab, ob sich ein Boden bildet. Falls ich mich für einen Nachkauf entscheide, werde ich euch entsprechend berichten, auch mit Begründung.

Hoffe, bei euch sind die Einkünfte ebenfalls sehr positiv gelaufen.

2 Kommentare zu „Monatsabschluss Juli 2017

  1. Hi FJB,

    super Ergebnis – dreistellig!! Und deine kompletten Dividenden bis jetzt können sich auch sehen lassen. Weiter so…Altria habe ich mir nach dem Kursrutsch auch nochmal angesehen, aber irgendwie kann ich mich nicht durchringen Tabakwerte zu kaufen, da ich nicht so recht an deren Zukunft glaube.

    Grüße,
    DividendSolutions

    Gefällt 1 Person

    1. Hey DividendSolutions,
      danke dir für deinen Kommentar! Freut mich auch, dass es dieses Jahr bereits so gut läuft. Bin auch immer schön bei dir am vorbeischauen und lesen 🙂
      Da Altria auch an AnheuserBusch und im E-Zigaretten Markt unterwegs ist, bin ich eigentlich recht entspannt. Mein aktueller Stand ist, dass es doch deutlich lukrativere Investments gibt, wie Altria…vielleicht kommt die Aktie noch ein Stück weiter runter, dass sie wirklich interessant wird.

      Dir auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg!

      Viele Grüße
      Chris

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu DividendSolutions Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s