5.000 Euro mit Dividenden

Zum Jahresende 2018 habe ich die magische Grenze (für mich zumindest) von 5.000 Euro an Dividenden erreicht. Dies möchte ich gerne mit einem kurzen Artikel gesondert festhalten.

Für die 5.000 Euro habe ich 4 Jahre gebraucht. Wobei man sagen muss, dass ich erst seit 3 Jahre richtig auf Dividenden-Erträge schaue und vorher eher kurzfristige Kursgewinne als Erträge genutzt habe. Wenn mein Plan weiter funktioniert, dann wird die Verdoppelung in 2 Jahren erfolgen. Das ist ein schöner Gedanke und ist für mich weiter motivierend das Ziel entsprechend zu erreichen!

Zusammenfassend meine Jahresdividenden seit 2015:

  1. 2015: 411,60 EUR
  2. 2016: 800,23 EUR
  3. 2017: 1.420,39 EUR
  4. 2018: 2.384,02 EUR

Ich denke die schöne Steigerung kann man gut erkennen und meine Fokussierung bleibt bestehen. Als nächstes peile ich mal die 3.000 Euro Marke an.

In diesem Zusammenhang habe ich mir überlegt, was kann ich mir für 5.000 Euro so alles leisten bzw. was kann ich mir damit ermöglichen. Spontan bin ich zu folgenden Leistungen gekommen:

  • Karibik Kreuzfahrt inkl. Flug von New York bis zur Dominikanischen Republik für 14 Tage und 2 Personen.
  • Einen gebrachten VW Polo oder einen Smart Roadster.
  • Die Nebenkosten für eine 100.000 Euro Wohnung
  • Weitere ca. 120 Aktien von Altria – als die Dividenden schön reinvestieren 🙂
  • Ca. 4 Monate von den Dividenden leben, ohne auf ein festes Gehalt angewiesen zu sein.

Es gibt natürlich noch schöne weitere Argumente, die man sich ausmalen kann, was man mit dem Geld alles tun kann. Am besten gefällt mir aktuell das reinvestieren der Dividenden und wie viel man bereits mit den Dividenden an neuen Aktien kaufen kann. Eine schöne Phrase hierbei „Der Schneeball fängt zu rollen an“.

Ich freue mich bereits über die 10.000 Euro zu berichten und auch die weitere Entwicklung zu erfolgen. Innerlich schwanke ich aktuell direkt mit einem Nachkauf von Altria, aber irgendwas sagt mir warte noch ab…mal schauen, wie ich mich entscheide!

6 Kommentare zu „5.000 Euro mit Dividenden

    1. Hi Oliver,
      vielen Dank! Das wirst du auch schaffen, vor allem schneller als du denkst… 🙂
      Bleib einfach dran und investiere kontinuierlich und überlegt weiter! Viele Grüße und ich schau bei dir immer wieder gern vorbei
      Chris

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s