Ratenkredit mit Minuszins

Durch Zufall bin ich die Tage durch einen Newsletter, den ich per Mail erhalte, darauf gekommen, dass SMAVA aktuell einen Ratenkredit bzw. Konsumentenkredit über 10.000 EUR mit einem effektiven Jahreszins von -0,4% anbietet.

Ich habe in der Vergangenheit von check24 einmal gehört, einen Ratenkredit über 1.000 EUR mit dem selben Zinssatz von -0,4% angeboten zu haben, aber nicht über 10.000 EUR. Spontan ist mir hierzu gleich folgende Idee eingefallen:

Kredit über 10.000 EUR aufnehmen und wenn ich den nur auf meinem Tagesgeldkonto liegen lasse, dann habe ich nach 24 Monate (Laufzeit ist vorgegeben) nur 9.958,27 EUR zurückzahlen. Das bedeutet ich habe knapp 40 EUR verdient, dafür dass ich einen Kredit aufnehmen. Wenn ich jetzt noch auf dem Tagesgeldkonto eine Verzinsung von 0,4% p.a. erhalte, dann habe ich weitere 40 EUR verdient und immer noch keinen Aufwand gehabt. Kommen wir schon auf 80 EUR.

Wenn man jetzt noch das Geld mutig in Aktien anlegt und nur auf die Dividendenrendite schaut, kann man gut und gerne 5% p.a. nach Steuern machen, wären wir bei 500 EUR pro Jahr und jetzt hat man noch nicht einmal die Kurspotentiale mitgerechnet (kann natürlich auch nach hinten losgehen). Man sollte sich zumindest eine Aktie mit einer relativ stabilen Dividende raussuchen und man kann zusätzlich auch noch streuen und muss nicht auf ein Pferd setzen.

Der Hebel kann funktionieren, da man mittelfristig den Betrag sowieso in Aktien investiert hätte…Vorteil, man macht es gleich auf einmal und sofort und nicht in ein paar Monaten.

Der Haken bei der Sache, aus meiner Sicht, man muss jeden Monat ca. 400 EUR für die Rückzahlung aufbringen, das Geld muss man monatlich bereithalten. Wäre allerdings nichts anderes, als wenn man dafür einen Sparplan hätte am Laufen.

Aktuell bin ich am überlegen, ob ich diesen Schritt wagen soll und das beschriebene Experiment ausprobieren soll. Wer nichts wagt, der eigentlich nichts gewinnt oder seht ihr noch weitere Risiken?

Mein Beispiel soll keine Aufforderung oder ähnliches sein, nur meine Überlegungen darstellen, wie ich mir einen kleinen Hebel, aus meiner Sicht, ohne besonderes Risiko einhole.

3 Kommentare zu „Ratenkredit mit Minuszins

  1. Einfach anfragen, wenn man bereit ist seine Daten herzugeben. Hab den selben Newsletter/Spam bekommen.
    Das sind natürlich nur die Top Konditionen, also Lockangebote. Ich behaupte mal 99,9% erhalten deutlich schlechtere Konditionen. Habe mir ein Angebot machen lassen und dankend abgelehnt. Anschliessend wurde mein Postfach bombadiert und man hat mehrmals vergeblich versucht mich telefonisch zu erreichen.
    Würde mich interessieren, was man vorweisen muss um diese Angebote wahrnehmen zu können.
    Ich vermute:
    Angestellt, langjährig bestehender, unbefristeter Vertrag, selbstgenutztes und vermietetes Wohneigentum, am besten keinen Pkw und hohes regelmässiges Einkommen sowie einen 2. Kreditnehmer.
    Makellose Schufa versteht sich von selbst.
    In det Situation braucht es dann aber meist
    auch kein Kredit.

    Schon bei 1,5-2% Zinsen lohnt sich aus meiner Sicht der Aufwand einfach nicht mehr im Verhältnis zum Gewinn. Vor allem nicht, wenn man das Geld letztlich gar nicht braucht sondern nur sein Depot damit hebeln will 😉

    Gefällt mir

    1. Danke dir für deine schnelle Reaktion und Information.

      Mit deinen Voraussetzungen liegst du vermutlich richtig. Ich wollte noch erwähnt haben, ich würde den Kredit bekommen, habe bereits einmal die Anfrage abgeschickt, nur bisher nicht angenommen.

      Grundsätzlich stehe ich auch nicht auf solche Ratenkredite, aber das Angebot lockt(e) schon 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s